Angebot anfordern
Bewertung ausführen
Menu
Angebot anfordern
Bewertung ausführen

Arzneimittelüberwachung bei Antiepileptika und Bioanalyse kleiner Moleküle: Die Daten sind verfügbar

by Emerson Dameron, on Aug 20, 2019 3:04:18 PM

Ein Stapel durchsichtiger Tabletten, die mit Pailletten und Konfetti gefüllt sindWir konnten ein steigendes Interesse an der Verwendung der Mitra®-Microsampling-Produkte und der VAMSTM-Technologie in den Bereichen der Bioanalyse kleiner Moleküle und der therapeutischen Arzneimittelüberwachung (TDM) feststellen, insbesondere bei den Antiepileptika. Das Forschungsvorhaben wurde von renommierten Wissenschaftlern wie Dr. Christophe Stove und Dr. Ugo de Grazia sowie bekannten Institutionen wie York Bioanalytical Solutions und Altasciences durchgeführt. Vier neue Methoden stehen jetzt all denjenigen zur Verfügung, die ihrem Beispiel folgen wollen.

Das Microsampling hat sich zunehmend als eine wirksame Alternative zu älteren Blutprobenentnahmemethoden wie der Venenpunktion erwiesen. Es verschlankt das Blutprobenentnahmeverfahren und ändert die Spielregeln für den Transport. Es fördert die Innovation in wichtigen neuen Bereichen wie der patientenorientierten Gesundheitsfürsorge und der Präzisionsmedizin, indem es die Fernprobenentnahme verbreitet. Parallel zu breiteren Tendenzen in Wissenschaft, Forschung und Gesundheitstechnologie werden jetzt hochwertigere Daten aus kleineren Proben generiert als je zuvor.

Bei der Arzneimittelüberwachung haben Microsampling-Anwendungen für besondere Aufmerksamkeit gesorgt. Therapeutische Arzneimittel wie Antiepileptika haben oft eine sehr geringe therapeutische Breite. Durch die Einrichtung von Patienten-Fernprobenentnahmeverfahren und die Verabreichung der geeigneten Arzneimittelkonzentration bei den nächsten Arztterminen können Ärzte ihre klinischen Behandlungsentscheidungen optimieren und patientenspezifisch anpassen. Mit der Fernprobenentnahme erhalten Klinikärzte auch Zugriff auf ein breiteres Panel potenzieller Probenentnahmezeitpunkte und Patienten können sich stärker aktiv an ihrer Behandlung beteiligen.

Die Vorteile für den Gesundheitsfürsorgesektor und die gesamte Gesellschaft werden immer deutlicher. Und belegende Daten sind verfügbar. Es funktioniert.

Von 2017 bis 2018 haben vier unabhängige Forschungsinstitute Methoden für die Bestimmung von Antiepileptika (AEDs) und Immunsuppressiva mit den Mitra®-Microsampler-Produkten von Neoteryx entwickelt und validiert. Wir freuen uns, diese Ergebnisse nun allen Interessenten kostenlos bereitstellen zu können.

Sie erhalten Zusammenfassungen der relevanten Methoden und Hinweise zu wichtigen Workflow-Punkten, die zu gegebener Zeit in Betracht zu ziehen sind, um selber bahnbrechende Arbeit dieser Art zu leisten.

New call-to-action

Wenn die Zeit für Sie und Ihr Team gekommen ist, eine bioanalytische Methode für die mit dem Mitra-Microsampling-Produkt entnommenen Proben zu entwickeln und zu validieren – oder wenn Sie Ideen oder Fragen dazu haben – können Sie uns gerne anschreiben oder anrufen. Einer unserer Microsampling-Spezialisten wird Ihnen bei der Einrichtung helfen und sicherstellen, dass Sie die Unterstützung erhalten, die Sie benötigen, um die schwere Aufgabe der Umgestaltung der Fürsorgelandschaft in Angriff zu nehmen.

 

Topics:patientenorientierte Überwachung

Comments

Einfache Probenentnahme überall, jederzeit und durch jedermann

Unsere Mission ist die Bereitstellung einer einfacheren Lösung zur Probenentnahme, die als die neue Generation der DBS-Technologie gelten wird.

Tipps für die intelligentere Probenentnahme direkt in Ihren Posteingang! Registrieren