Angebot anfordern
Bewertung ausführen
Menu
Angebot anfordern
Bewertung ausführen

Neoteryx LLC liefert Microsampling-Produkte für eine bahnbrechende Heimüberwachungsinitiative

by Emerson Dameron, on Aug 21, 2019 4:13:29 PM

pediatrics-blood-samplingDie Blutprobenentnahme zu Hause verschlankt die TDM und sorgt in Fällen von Patienten im Kindesalter für Komfort und emotionale Sicherheit.

TORRANCE, Kalifornien (7. November 2018) – Neoteryx LLC, Erfinder der volumetrischen absorptiven Microsampling-Technologie (VAMS™), freut sich, dem Team der Nottingham Paediatric Nephrology seine Mitra®-Microsampling-Produkte für die Verwendung als Teil ihres Nieren-Heimüberwachungs-Sets vorzustellen, das im Rahmen der therapeutischen Arzneimittelüberwachung (TDM) die einfache Probenentnahme von Pädiatriepatienten zu Hause ermöglicht.

Monique Burgin, Fachkrankenschwester, und Jon Jin Kim, pädiatrischer Nephrologe am Nottingham University Hospital, haben die Mitnehm-Sets entwickelt, um die einfache TDM von Tacrolimus und Kreatinin zu ermöglichen. Die Sets wurden speziell an Pädiatrie-Transplantationspatienten angepasst und enthalten das gesamte Zubehör für die Blutprobenentnahme zu Hause, einschließlich lustiger Bestandteile wie „Finger-Pricking Good“-Lanzetten und „Well Done“-Aufkleber für die erfolgreiche Probenentnahme.

A young male pediatric patient looks at his cell phone while his father collects a blood sample from home. Das Mitra-Microsampling-Produkt mit der volumetrischen absorptiven Microsampling-Technologie (VAMSTM) ist einfach zu verwenden und erfordert nur einen minimalen Aufwand für die Entnahme einer zuverlässigen Blutprobe. Nach einer kurzen Einweisung kann damit fast jedermann jederzeit und überall quantitative, volumetrisch genaue Kapillarblutentnahmen vornehmen. Patienten oder ihre Betreuer können ihre eigenen Blutproben aus einem Fingerstich entnehmen und sie ganz einfach an ein Labor senden, das dann die Analysen durchführt.

„Diese Überwachungssets für zu Hause machen das Microsampling für Familien einfach und kurzweilig“, betont Dr. Kim. „Ich habe gesehen, welches Potenzial die Mitra-Technologie für die Einführung einer Fernprobenentnahme bietet, und daraufhin diese Sets entwickelt, um die Technologie in einem pädiatrischen Umfeld anwenden zu können. Wenn ich beobachte, um wie viel einfacher es für die Patienten ist, wenn sie selber Blutproben entnehmen und sich aktiv an ihrer Behandlung beteiligen können, weiß ich, dass diese Entscheidung richtig war.“

Ein Patient, der direkt von dieser Initiative profitiert, ist der 14-jährige Josh Knapp, ein Nierentransplantationspatient aus England.

„Während eines Routinekliniktermins haben wir von der Heimprobenentnahmeinitiative und dem Mitra-Microsampler erfahren, wie er funktioniert und wie man ihn verwendet“, erklärt Caroline Knapp, Joshs Mutter. „Wir wurden gefragt, ob wir es ausprobieren möchten. Josh, als typischer 14-jähriger, war natürlich sofort dabei, etwas ganz Neues auszuprobieren, das die Anzahl seiner Krankenhausbesuche verringern konnte und Blutproben viel einfacher gestaltete. Jetzt können wir zu Hause sitzen und mit dem Produkt eine Blutprobe entnehmen, sie absenden und genaue Ergebnisse erhalten, ohne unsere vier Wände zu verlassen oder Josh einen Tag aus der Schule nehmen zu müssen – vorbei, die langen Fahrten für Blutproben.“

Laut den Patientenzufriedenheitsdaten von Neoteryx gab eine überwältigende Mehrheit von 93 % der an der Umfrage teilnehmenden Patienten, die unser Microsampling-Produkt verwendet hatten, an, sie würden dem Microsampling „wahrscheinlich“ oder „sehr wahrscheinlich“ den Vorzug gegenüber der Venenpunktion geben, wenn sie diese Entscheidung für ein Kind treffen müssten. Dies spricht für die Anwendung der Microsampling-Technologie im angespannten Umfeld der pädiatrischen Gesundheitsfürsorge.

„Die Vorteile bei der Verwendung der Mitra-Produkte und der Microsampling-Technologie im Zusammenhang mit der therapeutischen Arzneimittelüberwachung werden immer deutlicher, insbesondere in der Pädiatrie, bei der eine bessere Patientenerfahrung immens wichtig ist“, bestätigt Fasha Nahjoor, CEO von Neoteryx. „Neoteryx ist stolz und erfreut, als Partner und Vorreiter für das Pädiatrie-Microsampling und die Fernprobenentnahme für die TDM mit großen Pionieren wir Dr. Kim im Rahmen seiner Heimüberwachungsinitiative zusammenzuarbeiten.“


Die Integration der Mitra-Microsampling-Produkte für Pädiatrie-Transplantationspatienten folgt direkt auf das jüngste Forschungsprojet von Dr. Christophe Stove, der vor Kurzem gemeinsam mit seinem Team die Verwendung der VAMSTM-Technologie von Neoteryx für die Blutprobenentnahme zu Hause im Rahmen der Überwachung von HbA1c-Werten bei Pädiatriepatienten mit Diabetes bestätigt hat.

Über Neoteryx

New call-to-actionNeoteryx LLC, ein Unternehmen aus Südkalifornien, hat sich der Bereitstellung einfacher, quantitativer Microsampling-Lösungen für biologische Proben verschrieben. Unser Medizinprodukt der Klasse I vereinfacht die praktische Blutprobenentnahme und den Versand von Blut und sonstigen Körperflüssigkeiten, verbessert das Wohl von Tier und Mensch, verringert die Laborkosten und ermöglicht neue Pflegemodelle. Neoteryxs Kunden bemühen sich darum, die Entwicklung von Medikamenten, die Anpassung der Medizin an den Patienten, die biotechnologische Forschung und die klinische Diagnostik voranzutreiben. Weitere Informationen finden Sie unter www.neoteryx.com oder @neoteryx auf Twitter.

Topics:patientenorientierte ÜberwachungNachrichten

Comments

Einfache Probenentnahme überall, jederzeit und durch jedermann

Unsere Mission ist die Bereitstellung einer einfacheren Lösung zur Probenentnahme, die als die neue Generation der DBS-Technologie gelten wird.

Tipps für die intelligentere Probenentnahme direkt in Ihren Posteingang! Registrieren